samsung

Das Galaxy Note 7 ist Geschichte

Wie Samsung bekanntgegeben hat, wird das Galaxy Note 7 definitv aus dem Verkehr gezogen und kommt auch nicht zurück. Sowohl die Produktion wie auch die Verkäufe wurden endgültig eingestellt. Samsung fordert sämtliche Besitzer nochmals auf, ihre Geräte zurückzugeben.

Nach neuen Berichten von Verbrauchern über brennende Smartphones des Typs Galaxy Note 7 hat Samsung den weltweiten Verkauf und Austausch des Geräts gestoppt. Der Smartphone-Marktführer aus Südkorea kündigte zugleich am Dienstag auf seiner US-Website einen Sicherheits-Rückruf an. Die betroffenen Geräte könnten überhitzen und stellen ein Sicherheitsrisiko dar. Erst vor wenigen Wochen hatte Samsung eine globale Austauschaktion für das im August eingeführte Note 7 wegen Brandgefahr der Akkus in die Wege geleitet.

Source: Das Galaxy Note 7 ist Geschichte

Samsung erklärt, warum die Galaxy Note 7-Akkus “explodieren”

Für Samsung ist das Galaxy Note 7 so etwas wie der Super-GAU. Denn das Phablet, mit dem man den aktuellen Erfolgslauf fortsetzen wollte, sorgt seit Tagen und Wochen für negative Schlagzeilen. Verantwortlich dafür sind die Akkus, bei denen es zu explosionsartiger Überhitzung kommen kann.

Source: Samsung erklärt, warum die Galaxy Note 7-Akkus “explodieren”

Smart Home. Intelligentes Wohnen. | SmartThings

Samsung Smart-Things, eine wahre Revolution des Smart-Home. Steuern Sie Ihr komplettes Gebäude mit einer einfach zu bedienenden APP von überall. Lichter, Temperaturregler, sogar Türen.

SmartThings is the easiest way to turn your home into a smart home. Monitor, control, and automate your lights, locks, temperature, and more from anywhere using your smartphone.

Source: Smart Home. Intelligent Living. | SmartThings

Samsung Digital Signage TC222L Thin Client Display

Entdecken Sie jetzt das Samsung Thin Client Display TC222L und weitere hervorragende Display-Lösungen für Ihre interne und externe Kommmunikation!

Source: Samsung Digital Signage TC222L Thin Client Display | SAMSUNG

Samsung: Biegsame Falt-Handys ab 2017

Der koreanische Hersteller Samsung könnte 2017 erste faltbare Smartphones mit biegsamem Display auf den Markt bringen.

Source: Samsung: Biegsame Falt-Handys ab 2017