Security

Es wird ernst, sehr ernst: Das neue EU-Datenschutzrecht

Ab 25.5.2018 wird in ganz Europa die neue EU-Datensschutz-Grundverordnung („DSGVO“) direkt anwendbar sein.

Unternehmen und öffentliche Einrichtungen, die personenbezogene Daten verarbeiten, haben nur noch eineinhalb Jahre Zeit, sich auf das neue europäische Datenschutzrecht einzustellen. Es wird also sehr ernst, vor allem für jene Unternehmen in Österreich, die sich bis heute noch immer nicht mit Datenschutzrecht befasst haben.

Source: Es wird ernst, sehr ernst: Das neue EU-Datenschutzrecht

Dolonet WLAN Südtirol – Hotspot beim 3Mountainsshop

Heute geht auch in Südtirol ohne Internet gar nichts mehr! Dolonet WLAN Südtirol bringt die Lösung! Wir setzen auf mobiles Internet über WLAN (Free WiFi). Das Innovative an unserem System: Wir arbeiten ausschließlich mit Open-Source Programmen!

Einer der aktuell in Betrieb genommenen Hotspots ist jener beim Mountainsshop in Toblach!

Kostenloses Surfen bis zu 45 Minuten am Tag für jeden der zum Shoppen nach Toblach kommt!

Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmals bei Herrn Villgrater Roland, der den Auftrag an proNET Computertechnik Toblach, vergeben hat.

Dolonet WLAN Südtirol – Öffentlicher WLAN-Hotspot in Toblach / Dobbiaco

Heute geht auch in Südtirol ohne Internet gar nichts mehr! Dolonet WLAN Südtirol bringt die Lösung! Wir setzen auf mobiles Internet über WLAN (Free WiFi). Das Innovative an unserem System: Wir arbeiten ausschließlich mit Open-Source Programmen!

Einer der aktuell in Betrieb genommenen öffentlichen WLAN-Hotspots ist jener am Dorfplatz in Toblach!

Kostenloses Surfen bis zu 45 Minuten am Tag für jeden der nach Toblach kommt!

Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmals bei der Gemeindeverwaltung von Toblach, die den Auftrag an proNET Computertechnik Toblach, vergeben hat.

Dolonet WLAN Südtirol – Hotspots im ganzen Land

Heute geht auch in Südtirol ohne Internet gar nichts mehr! Dolonet WLAN Südtirol bringt die Lösung! Wir setzen auf mobiles Internet über WLAN. Das Innovative an unserem System: Wir arbeiten ausschließlich mit Open-Source Programmen!

Mit unseren zertifizierten Hotspots ermöglichen wir den kostenlosen Zugang zum Internet in öffentlichen Einrichtungen (wie Bibliotheken, Schulen, Kliniken, ), an öffentlichen Plätzen, Musikveranstaltungen, Public Viewing Veranstaltungen und an vielen anderen Locations.

Sie benötigen lediglich einen geeigneten WLAN Router welcher von uns gestellt wird. Das WLAN wird von uns eingerichtet und schon können sich die ersten Gäste am Hostpot anmelden. Die WLAN Verbindung bzw. die Verbindungsqualität wird vorab vermessen, damit schon vor der Montage klar ist wie weit der Empfang reichen wird.

Abgesichert werden unsere Hotspots mit einem “Kinderfilter”, welcher den unbeaufsichtigten Zugriff von Kindern und Jugendlichen zum Internet regelt und nicht geeignete Seiten aussperrt und sofort blockiert.

Sind auch Sie interessiert an unseren Innovativen Lösungen? Dann melden Sie sich telefonisch unter 0474 / 646021, oder via Email unter info@pronet.bz!

Pentagon lädt zu riesigem Hacking-Wettbewerb

Das US-Verteidigungsministerium macht sich offensichtlich ernsthafte Sorgen um die Sicherheit durch die zunehmende Vernetzung.

Source: Pentagon lädt zu riesigem Hacking-Wettbewerb

Thema Energy Informatics: Energie und IT verschmelzen

Die sichere Energieversorgung wird künftig zu den größten Herausforderungen gehören. An der FH Oberösterreich Campus Hagenberg gibt es seit Herbst 2015 nun das neue Masterstudium Energy Informatics, das sich intensiv mit diesem Thema beschäftigt.

Source: Energie und IT verschmelzen

EMEA bekommt schlechtes Security-Zeugnis

Der M-Trends Report 2016 von Mandiant stellt der Region EMEA ein schlechtes Zeugnis aus: 469 Tage brauchten Firmen im Durchschnitt, um das Eindringen von Hackern zu bemerken – der weltweite Durchschnitt liegt bei 146 Tagen.

Source: EMEA bekommt schlechtes Security-Zeugnis

Die 5 häufigsten Passwort-Fehler

Ist Ihr Passwort unter den Top-10 der meistverwendeten Kennwörter? Begehen Sie einen der fünf häufigsten Passwort-Fehler? Ein entwendetes Passwort kann große Schäden anrichten. Mit unseren Tipps werden Sie nicht zum Opfer.

Source: Die 5 häufigsten Passwort-Fehler

Former Tor developer created malware for the FBI to hack Tor users

Matt Edman, ein ehemaliger Entwickler des Tor-Projekts, ist nun als der Hacker enttarnt worden, der für das FBI eine Malware geschrieben hat, die die eigentlich anonymen Tor-Nutzer wieder demaskiert.

Source: Former Tor developer created malware for the FBI to hack Tor users