Update

Windows 10: Termin für Redstone 2-Update “1703” ist aufgetaucht

Dass Microsoft an einem zweiten Redstone-Update (genau genommen sind es unter diesem Namen sogar zwei, wenn nicht sogar drei weitere) arbeitet, ist alles andere als ein Geheimnis. Wann es kommt, war, ebenso wie die komplette Liste an Neuerungen, bisher nicht genau bekannt.

Dass Microsoft an einem zweiten Redstone-Update (genau genommen sind es unter diesem Namen sogar zwei, wenn nicht sogar drei weitere) arbeitet, ist alles andere als ein Geheimnis. Wann es kommt, war, ebenso wie die komplette Liste an Neuerungen, bisher nicht genau bekannt. Nun aber ist ein konkreter Termin aufgetaucht, nämlich März 2017, bisher war offiziell nur von Frühjahr 2017 die Rede.

Source: Windows 10: Termin für Redstone 2-Update “1703” ist aufgetaucht

Neue kumulative Updates für Windows 10 starten

Microsoft startet den heutigen September-Patchday mit einem kumulativen Update für das Anniversary Update (1607), zudem gibt es auch eine Aktualisierung für alle Nutzer, die noch mit Windows 10 der Threshold-Linie (1511) unterwegs sind.

Source: Neue kumulative Updates für Windows 10 starten

Microsoft untersucht gehäufte SSD-Probleme nach Anniversary Update

Das am 2. August veröffentlichte Windows 10 Anniversary Update bereitet einigen Nutzern noch immer unerwartete Probleme. Microsoft hat daher jetzt eine Untersuchung eingeleitet und bestätigt gehäufte Systemfehler bei SSDs, die nach dem Update zu eingefrorenen PC führen.

Source: Microsoft untersucht gehäufte SSD-Probleme nach Anniversary Update

Windows 10: Erste Redstone 2-Preview soll diese Woche kommen

Vor einer Woche hat Microsoft das Anniversary Update für Windows 10 freigegeben, dabei handelt es sich um jene Version, die in der Entwicklungsphase bzw. anfangs als Redstone 1 (RS1) bekannt war. Die Entwicklung des aktuellen Betriebssystems von Microsoft soll aber praktisch nie still stehen, weshalb es bereits diese Woche die erste Vorabfassung von Redstone 2 geben soll.

Source: Windows 10: Erste Redstone 2-Preview soll diese Woche kommen – WinFuture.de

Windows 10: Per Trick bekommt man das kostenlose Upgrade immer noch

Am vergangenen Freitag feierte Windows 10 seinen einjährigen Geburtstag, an diesem Tag gab es auch die letzte Chance, sich das kostenlose Upgrade-Angebot zu sichern. Doch von Anfang an gab es Spekulationen, dass Microsoft es auf irgendeine Weise verlängern könnte. Und tatsächlich gibt es einen Trick, wie man nach wie vor das kostenlose Upgrade durchführen kann.

Source: Windows 10: Per Trick bekommt man das kostenlose Upgrade immer noch

Windows 10 Build 10586.420 für Mobile und Desktop erschienen

Microsoft hat zum allgemeinen Patch-Day auch Windows 10 Mobile und Windows 10 für Desktop PC auf eine neue Versionsnummer gebracht. Mit Build 10586.420 kommen eine Reihe von Verbesserungen zu den Nutzern, zudem werden auch einige Fehler beseitigt.

Source: http://winfuture.de/news,92728.html?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Newsletter-Weekly

Anhaltende Treiber-Fehler, Samsung empfiehlt Verzicht auf Windows 10

Samsung Rechner, die nicht bereits mit Windows 10 ausgeliefert werden auf das neue Betriebssystem aktualisieren? Das ist auch fast ein Jahr nach dem Launch von Windows 10 keine gute Idee, wenn man auf die Diskussionen im Internet zu auftauchenden Fehlern schaut.

Source: Anhaltende Treiber-Fehler, Samsung empfiehlt Verzicht auf Windows 10 – WinFuture.de

Windows 10: Mit dem Anniversary Update kommen lange Pfad-Namen

Auf dieses Feature warten wohl alle schon lange..

Die Erweiterung der auf 260 Zeichen begrenzten Pfadlänge.

Source: Windows 10: Mit dem Anniversary Update kommen lange Pfad-Namen – WinFuture.de

FRITZ!OS 6.50: Neue Features für die FRITZ!Box

Insgesamt 120 Neuerungen und Verbesserungen verspricht AVM seinen Kunden mit FRITZ!OS 6.50, dem neuesten Betriebssystem für die FRITZ!Box.

Source: FRITZ!OS 6.50: Neue Features für die FRITZ!Box

Service Branch konfigurieren: Windows Update for Business versus WSUS | WindowsPro

Feature-Upgrades für Windows 10 lassen sich mit Windows Update for Business oder WSUS aufschieben, mit WSUS bis zum Support-Ende eines CBB-Releases.

Source: Service Branch konfigurieren: Windows Update for Business versus WSUS | WindowsPro